Wir warten nicht auf die Zukunft.
Wir schaffen sie heute.
Interview mit Alexander Kud für den Informationsdienst des Unternehmens Simcord vom 7. März 2019
Teilen:

Interview mit Alexander Kud für den Informationsdienst des Unternehmens Simcord vom 7. März 2019

Alexander, unsere Partner und Kunden sind aktiv an Neuigkeiten über das Bitbon-System interessiert, insbesondere auf welcher Etappe sich die Zusammenarbeit mit der Nationalen Akademie der Rechtswissenschaften der Ukraine befindet. Könnten Sie die neuesten Informationen zu diesem Thema mitteilen?

Ja, wir haben schon einige Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit, und ich muss sagen, dass wir im Laufe unserer Zusammenarbeit ein Verständnis dafür gefunden haben, in welche Richtung wir uns bewegen sollten, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Während wir am Gutachten „Rechtsnatur vom Funktionieren des Bitbon-Systems“ arbeiteten, haben wir eigentlich seine Struktur überarbeitet, und es wurde auch entschieden, dass eine weitere separate und groß angelegte Studie parallel durchgeführt werden muss. So begann die Arbeit am wissenschaftlichen und rechtlichen Gutachten „Digitale Vermögenswerte als Gegenstand der rechtlichen Regulierung“. Wir werden also gleich zwei Gutachten erhalten.

Welche Informationen wird das Gutachten „Digitale Vermögenswerte als Gegenstand der rechtlichen Regulierung“ enthalten?

Dieses Dokument ist eine seriöse Forschungsarbeit zum Konzept von digitalem Vermögenswert sowie zum Ursprung dieses Begriffs, die seine Eigenschaften, rechtliche Natur und Unterschiede zur Kryptowährung festlegen wird. Darüber hinaus wird im Rahmen dieses Gutachtens eine vergleichende Analyse der gesetzlichen Regelung von Kryptowährungen und digitalen Vermögenswerten in verschiedenen Ländern durchgeführt.

Und wie beurteilen Sie das derzeitige Entwicklungstempo des Bitbon-Systems?

Um dies zu beantworten, reicht es aus, die statistischen Informationen der Blockchain zu studieren. Man kann die Indikatoren für den Handel an der Börse Bit Trade und für die Anzahl der Teilnehmer sehen, die beide weiterwachsen. Dies ist jedoch nur der Anfang, das Bitbon-System gewinnt nur an Schwung. Ich bin sicher, dass die Benutzer des Bitbon-Systems eine glänzende Zukunft vor sich haben. Unser Team wird sich weiter in die gewählte Richtung bewegen und dabei den für Simcord bereits üblichen Qualitätsstandard beibehalten.

Da die Börse der digitalen Vermögenswerte Bit Trade an Popularität gewinnt, planen Sie eine Erweiterung deren Funktionalität?

Ja, ich kann sagen, dass Bit Trade mit der nächsten Serie von Updates nicht nur eine neue Website-Schnittstelle erhalten wird, sondern auch um viele Funktionen erweitert wird, die den Kunden der Börse dabei helfen, die gesamte Palette von Tools dieses Börsenservice so bequem wie möglich zu nutzen.

Bit Trade

Könnten Sie etwas genauer auf die Funktionen eingehen, von denen Sie sprechen?

Erstens wird jeder die Möglichkeit bekommen, die Dynamik von Bitbon-Notierungen zu verfolgen und die Aktivität der Abwicklung von finanziellen Transaktionen an der Börse Bit Trade einzusehen, ohne sich bei einem Bit Trade Account einzuloggen. Zu diesem Zweck wird der Abschnitt „Austausch“ mit dem Notierungschart und der Historie aller an der Börse durchgeführten Geschäfte auch auf externen Seiten der Website Bit Trade verfügbar sein, und nicht nur innerhalb eines Bit Trade Accounts wie zuvor.

Zweitens wird die Börse Bit Trade einen Integrationsservice bieten, der eine schnelle und möglichst einfache Integration gewährleisten wird. Dies wird erlauben, Bitbon als Austauschinstrument für Geschäftsprojekte anderer Firmen zu verwenden, die an der Erweiterung ihrer eigenen Möglichkeiten interessiert sind. Außerdem werden auf externen Seiten von Bit Trade auch die Abschnitte „Gebühren“, „Sicherheit“ und „Über uns“ erscheinen; die Informationsunterstützung wird durch „Häufig gestellte Fragen“, „Handelsbedingungen“, das Rückmeldeformular und API-Services erweitert.

Alexander, und was können Sie uns über Simcord erzählen? Jeder weiß doch, dass der Erfolg des Projektes direkt vom Team abhängt.

Natürlich kennt auch Simcord keinen Stillstand. Wir wachsen und entwickeln uns in jeder Hinsicht, und bald wird es sich auf der vollständig aktualisierten offiziellen Website des Unternehmens widerspiegeln. Während der Arbeit an der neuen Website-Schnittstelle haben wir uns viel Mühe gegeben, um unseren Kunden den maximalen Komfort und die Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Zusätzlich erhält die Website auch eine mobile Version.

Simcord

Wird der Website außer dem aktualisierten Design noch etwas hinzugefügt?

Ja, wir werden eine Menge interessanter Informationen über das Unternehmen selbst und seine Tätigkeitsbereiche, soziale Verantwortung, Kooperationsmöglichkeiten und vieles mehr hinzufügen. Ich möchte auch darauf hinweisen, dass der Abschnitt „Rechtsinformationen“ durch die Gutachten ergänzt wird, die ich früher erwähnt habe: „Rechtsgrundlagen vom Funktionieren des Bitbon-Systems“ und „Digitaler Vermögenswert als Gegenstand der rechtlichen Regulierung“.

Nun ist es an der Zeit, nach Bitbon Space zu fragen. Ich glaube, viele Menschen interessieren sich für die Zukunft dieser Ressource.

Gemäß dem Entwicklungsplan des Bitbon-Systems wird Bitbon Space vollständig aktualisiert. Die Website wird eine moderne und noch benutzerfreundlichere Schnittstelle erhalten; es werden neue Abschnitte und Artikel hinzugefügt, in denen wir viele interessante und nützliche Informationen veröffentlichen werden. Zusätzlich haben wir begonnen, Bitbon Space für die Implementierung von Accounts für Benutzer vorzubereiten, die an der Entwicklung ihres eigenen Business interessiert sind.

Bitbon Space

Und was können Sie über solche Accounts erzählen, wozu dienen sie?

Es ist wichtig zu verstehen, dass sich Bitbon Space derzeit in einer geschäftlichen Ausrichtung entwickelt. Schon jetzt sehen wir die Notwendigkeit, Accounts zu erstellen, die eine Reihe von Tools für die Durchführung von Geschäftsaktivitäten, darunter für die Tätigkeit der Operatoren des Bitbon-Systems und der Bitup-Agenturen, umfassen werden.

Alexander, was wird Bitbon Space im Kern sein, und welche Integrationsmechanismen sind für den Geschäftsbereich vorgesehen?

Die aktualisierte Website Bitbon Space wird ein einheitlicher Informationsraum über das Bitbon-System und eine universelle Plattform für die Schaffung einer qualitativ neuen Ebene von Beziehungen im sozioökonomischen Bereich sein. Vollständige Informationen über die Funktionsmöglichkeiten der kundenorientierten Softwareprodukte und über unseren Integrationsservice, darunter Verbindungsanleitungen und rechtliche Dokumente, werden auf Bitbon Space dargestellt. Darüber hinaus kann man im Bitbon-System den Zugriff auf Accounts der Kategorie „Business“ mit allen für die Verwaltung dieses Service erforderlichen Funktionen erhalten.

Gibt es weitere Neuerungen von Bitbon Space, die Sie uns mitteilen können?

Es wird einen ganzen Abschnitt für Audit und Statistiken geben, in dem Indizes und Notierungen, Programmcodes, Register, Blockchain-Statistiken sowie Daten zur Kapitalisierung des Bitbon-Systems zugänglich gemacht werden. Ein weiterer neuer Abschnitt wird dem Mining gewidmet sein und Informationen zu den Mining-Methoden im Bitbon-System bereitstellen. Es wird auch die Möglichkeit eintreten, Mining-Pools, Informationen zur Kapazität der Pools und andere Parameter vom Mining der Konsensbildung einzusehen. Der separate Abschnitt „Zusammenarbeit“ wird eine Liste von allen Branchen und Bereichen enthalten, bei denen die Kooperation mit dem Bitbon-System möglich ist, sowie Informationen für Unternehmen, Bitup-Agenturen, Operatoren des Bitbon-Systems, Entwickler, Börsen, Anwälte, öffentliche Organisationen und Staaten darstellen.

Alexander, was können Sie sonst noch zum Thema dieser Updates hinzufügen, um alles zusammenzufassen?

Diese Updates sind nicht nur umfangreich, sie bilden eine solide Grundlage für die weitere Entwicklung. Ich möchte hinzufügen, dass wir bereits daran arbeiten, einen sozial orientierten Raum des Bitbon-Systems namens „One Space“ zu schaffen, der die Community zu einem einheitlichen sozialen Netzwerk zusammenfasst und die Möglichkeit bietet, eigene digitale Vermögenswerte bequem zu verwalten.